Jugendmannschaftsmeisterschaften im Mössinger Hallenbad

Verfasst von Roland Hils am .

Am vergangenen Samstag war die Schwimmabteilung der Spvgg Mössingen der Ausrichter der Jugendmannschafts- meisterschaften von Süd- Württemberg. Schwimmer und Schwimmerinnen der Jahrgänge 2001- 2004 kämpften um Bestzeiten und die damit verbundenen Punktzahlen.

Die Mädchen der Spvgg schwammen auf allen Strecken Bestzeiten und verbesserten ihre Punktzahl vom Vorjahr von 2200 auf hervorragende 3968.

Es schwammen: Nele und Mieke Wagner, Nele Haug, Nane Bürker, Romy Schelling, Lara Bader, Hanka Jürgens und Jasmin Dehissi.

Auch bei den Jungen gab es eine Menge Bestzeiten und auch hier konnte das Ergebnis aus dem Vorjahr(2000 Punkte) getoppt werden, sie erreichten 2809 Punkte.

Teilnehmer: Maximilian Hils, Christoph Zizer, Felix Wagner, Paul Holzer und Christoph Plocher.

Ein Dankeschön auch an die Helfer- es war ein gelungener Wettkampf.

 

Drucken