Ein ereignisreiches Jahr 2013 liegt hinter der Schwimmabteilung

Verfasst von Roland Hils am .

Jugendmannschaftsmeisterschaften, Bezirk Südwürttemberg

Am 26.01.2013 richtete die Schwimmabteilung bereits traditionell die Südwürttembergische Jugendmanschaftsmeisterschten im Mössinger Hallenbad aus. Die logistisch anspruchsvolle Veranstaltung konnte dank einiger Jugendlicher und Eltern auch dieses Jahr reibungslos durchgeführt werden.

Ein Dankeschön an dieser Stelle an die Helfer!

Selbstverständlich waren auch unsere Jugendlichen mit einer Mädchen- und einer Jungen-Mannschaft am Start.

 

Mannschaft Mädchen 2013

 Für Mössingen schwammen bei den Mädchen Hanka Jürgens, Nele Haug, Nane Bürker, Karolin Göhner und Sonja Görke

 

 Mannschaft Jungen 2013
 Bei den Jungs kämpften Maximilian Hils, Christoph Zizer, Luca Wallisch und Felix Wagner für die Mössinger.

 

 

Vereinsmeisterschaften 2013

Die Vereinsmeisterschaften wurden am 02. Mai 2013 im Mössinger Hallenbad durchgeführt. Bei der Meisterschaft konnte sich Anja Hausherr bei den Mädchen/Damen wie im vergangenen Jahr den Titel sichern. Sie verwies Laura Mätzing und Lotta Bürker auf die Plätze 2 und 3. Bei den Jungen/Herren konnte sich Kai Uhlemann vor Cornelius Machan und Arthur Martirosian durchsetzen und den Titel gewinnen. Insgesamt nahmen 41 Starter teil. Zum Erreichen der Meisterschaft sind alle 4 Disziplinen (Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil) über eine Distanz von 50m zu absolvieren.

Geehrt wurden zudem alle "Meiser und Meisterinnen" der jeweiligen Jahrgänge.

 

Podiumsplatz für Maximilian Hils

 Bei den Südwürttembergischen Langstreckenmeisterschaften am 28. und 29.09.2013 in Bad Cannstatt verbesserte sich Maximilian über 800m Freistil um mehr als 30 Sekunden. Mit einer Zeit von 11,46.6 min. konnte er sich damit im württembergischen Spitzenfeld den hervorragenden dritten Platz sichern. Die neue Bestzeit bedeutet gleichzeitig den 2. Platz im Bezirk Südwürttemberg Langstrecke 2013 

 

Jeder Start eine neue Bestzeit!

Erneut war der 12 jährige Maximilian Hils erfolgreich für Spvgg unterwegs. Bei den Südwürttembergischen Jahrgangsmeisterschaften am 12./13.10.2013 in Ravensburg schwamm er gleich 3 neue Bestzeiten. Über 200m Freistil sicherte er sich in 2,42.06 min. einen hervorragenden 2. Platz! Auch über die kürzeren Distanzen (50m Freistil in 0,33.63 und die 100m Freisil) fielen Bestzeiten, aber das Podium wurde knapp verfehlt.

 

Nele Wagner Südwürttembergische Meisterin

Am 27.10.2013 wurden die Südwürttembergischen Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2002 - 2005 in Betzingen durchgeführt. Die Schwimmabteilung der Spvgg Mössingen hat an diesem Wettkampf mit 8 Schwimmerinnen und Schwimmern teilgenommen.

Am erfolgreichsten war Nele Wagner (Jg 2002).

Sie holte sich über 50m Brust mit persönlicher Bestzeit von 0,43.86min den Südwürttembergischen Meistertitel.

Den 2. Platz sicherte sich Felix Wagner (Jg 2003) über 50m Freistil, ebenfalls mit persönlicher Bestzeit von 0,39.42min.

Der jüngste Teilnehmer Mika Hils (Jg2005), absolvierte bei seinem ersten Wettkampf einen Dreikampf. Er schwamm die 50m Brust in 1,06.07min, die 25m Schmetterling in 0,32.69min und die 100m Freistil in 2,05.81min. Alle Zeiten sind persönliche Bestzeiten.

Auch Mieke Wagner, Jasmin Dehissi, Hanka Jürgens, Nele Haug und Karolin Göhner zeigten klasse Leistungen und schwammen persönliche Bestzeiten.

Zum Teil verbesserten sie sich um bis zu 5 Sekunden.

Die Abteilung gratuliert allen Schwimmern zu den tollen Leistungen im vergangenen Jahr. Und die Aktiven bedanken sich bei Trainerin Elke Milz für die guten Wettkampfvorbereitung!

 

Startrechtwechsel für Mastersschwimmer

Der Mastersschwimmer der Spvgg Heiner Terton hat bereits zum Jahresende 2012 einen Startrechtwechsel zur SSG Reutlingen/Tübingen vorgenommen. Durch den Wechsel kann Heiner bis zu drei Trainingseinheiten pro Woche in Reutlingen absolvieren. Der Wechsel hat sich bereits ausgezahlt. Mit einem 2. und einem 3. Platz bei deutschen Meisterschaften in Staffelwettbewerben konnte er die SSG entscheidend verstärken. Neben Württembergischen und Baden-Württembergischen Meistertiteln in der Altersklasse 45 konnte er aktuell im Dezember 2013 bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Essen mehrere Top 10 Platzierungen im Einzel erreichen. Bei sechs Starts konnte er sechs Bestzeiten schwimmen und stellte sechs Spvgg-Vereinsreckorde auf. Hervorzuheben ist der 7. Platz über 100m Freistil in 0,59.06 min.

 

Kampfrichterlehrgang 2013

Die Schwimmabteilung freut sich über die erfolgreiche Teilnahme am Kampfrichterlehrgang. Für die Spvgg sind ab sofort im Einsatz: Lotta Bürcker, Laura Mätzig, Julia Göhner, Nicolas Mehrer und Roland Hils. Kai Uhlemann hat die Kampfrichterlizenz erneuert. Bisherige Kampfrichter für die Spvgg im Einsatz: Anne Thun, Anja Hausherr und Arthur Martirosian.

Vielen Dank für das ehrenamtliche Engagement!

 

Die Vereinsbadekappe für Jedermann

 schwimmkappe 250

 Wie manchem im Hallen- oder Freibad sicherlich schon aufgefallen ist, gibt es eine schmucke Badekappe mit dem Logo der Spvgg. Wer eine Badekappe braucht, sucht oder verschenken möchte, kann diese im Hallenbad oder im Freibad am Kiosk erwerben.

Mit dem Kauf der Badekappe unterstützen Sie /Ihr die Spvgg!

 

 

Drucken